Kommentare

  • kasta30 17. Apr. 2012 um 14:56

    Also da habt ihr wirklich Glück gehabt und es sei euch von Herzen gegönnt. Man merkt überall wieviel Herzblut da drin steckt. Ein wirklich schönes Domizil.
    GLG

  • kleineslandhaus 16. Feb. 2012 um 12:07

    .da hätte ich auch sofort zugegriffen...lach...Ein schönes Plätzchen Erde da wo du wohnst.)))
    Schönen Tag und liebe Grüße, Anke

  • flowergirl72 16. Feb. 2012 um 11:20

    Hallöle,
    ja, wir hatten wirklich Glück mit diesem Grundstück- auch in unserer Ecke (Wismar/ Insel Poel) gibt es auch andere Preise für Bauland.
    Wir hatten aber auch keine Angst vor Arbeit . Es war nämlich vorher nicht als Grundstück erkennbar- bewachsen mit Nadelbäumen, kleinem Ahorn, Gestrüpp und "dekoriert" mit Betonfundamenten, Maschendrahtzaun und Unmengen an Autoersatzteilen. Wir vier (mein Mann, meine Mädels und ich) und ein Bagger hatten den ganzen Sommer über zu tun. Aber der Preis von 20.000 EUR incl. Wasseranschluß war einfach unschlagbar.

  • kleineslandhaus 15. Feb. 2012 um 21:43

    Auch hier sehr schön.)
    Wo wohnst du denn mir so viel Fläche?

  • caroline75 15. Feb. 2012 um 20:30

    Wow, 3.000 qm! In welchem Teil von Deutschalnd wohnt ihr, wo man das noch bezahlen kann? Wäre hier bei einem qm Preis von 270 €/qm nur was für Millionäre.